virtual media training

Der sykpe-account

 

Die Verbindung für die Live-Session unseres virtuellen Medientrainings stellen wir über Skype her. Skype ist ein Dienst von Microsoft mit Client-Software sowohl für MacOS, Windows, Android und iOS.

Wir empfehlen Ihnen, die Live-Session auf einem Desktop-Computer oder einem Laptop durchzuführen – allenfalls noch auf einem grösseren Tablet.

01. Software herunterladen

Die Software für die verschiedenen Plattformen können Sie mit diesem Link kostenlos herunterladen: https://www.skype.com/de/get-skype/download-skype-for-desktop/

 

02. software installieren

Während dem Installationsprozess für Skype müssen Sie einen Skype-Account eröffnen, falls Sie noch keinen solchen haben. Die Videos zeigen, wie das funktioniert.
Wichtig: Für die Live-Session ist ein kostenfreier Skype-Account ausreichend, da wir über Internet kommunizieren.

03. einstellungen setzen

Schliesslich müssen Sie die Webcam in Skype aktivieren und insbesondere die Audioeinstellungen testen – und schon sind Sie für die Live-Sessions bereit.

haben Sie fragen oder klappt etwas nich wie geplant?

 

1 + 12 =

comexperts ag
The Communications Experts
www.comexperts.ch
info@comexperts.ch

Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf über das Kontaktformular. Wir melden uns so rasch als möglich, um Ihnen bei der Installation beizustehen.